Fraktionslosen-Treffen DIE LINKE Bergisch Gladbach

„Werdet mit uns gemeinsam aktiv, damit wir unzeitgemäßen Strukturen in unserer Stadt weiterhin erfolgreich begegnen können.“
(Zitat aus dem Kommunalwahlprogram DIE LINKE GL)

Wir machen Politik für die Menschen in dieser Stadt. Mit unserem Engagement wollen wir dazu beitragen, dass die Menschen für ihre Interessen aktiv werden. Wir wollen mit unserer Arbeit beispielhaft aufzeigen, dass eine sozial gerechte Politik möglich ist und die Lebensverhältnisse vieler Menschen verbessert werden können. Eine bürgernahe Kommunalpolitik bezieht sich nicht nur auf die Diskussionen des Stadtrats sondern muss deutlich darüber hinausgehen und alle BürgerInnen in die Entscheidungen einbeziehen. Wir wollen uns für die BürgerInnen unserer Stadt einsetzen: für die Ermöglichung und Förderung von sozialer und kultureller Teilhabe wirtschaftlich benachteiligter BürgerInnen. Die Entwicklung von Politik in basisdemokratischen Prozessen ist eines der wichtigsten Ziele, die es zu etablieren gilt. Der Mensch geht vor Profit.

  • Termine der Basisgruppe FRAKTIONSLOSEN-TREFFEN
    DIE LINKE im Rat der Stadt Bergisch Gladbach

    jeden Montag, 18 Uhr
    in Zimmer 30 / Büro Tomás M. Santillán
    Rathaus Bergisch Gladbach,
    Konrad-Adenauer Platz 1,
    Nebeneingang und Türöffner benutzen
    (abweichende Termine werden hier veröffentlicht)Eingladen sind alle Unterstützerinnen und Unterstützer von Catheriner Henkel und natürlich auch Bürgerinnen und Bürger, die sich für Kommunalpolitik interessieren. Jede und und jeder kann mitmachen und ist eingeladen sich an der Diskussion zu beteiligen, denn jeder darf sofort mitreden.
    (keine Anmeldung notwendig)