Allgemein

Glyphosat muss vom Tisch!

18. Mai 2016  Allgemein

bdb29455aa3135bc51f7d436fc81c4a1

Die Weltgesundheitsorganisation warnt: Glyphosat verursacht wahrscheinlich Krebs. Jetzt muss die Regierung dafür sorgen, dass die EU den Unkrautvernichter von Monsanto und Co. verbietet. Doch bisher weigert sie sich, unserer Gesundheit Vorrang vor den Interessen von Monsanto und Co. einzuräumen.

Unterzeichnen Sie jetzt den Appell an Bundesagrarminister Christian Schmidt, Umweltministerin Barbara Hendricks und Kanzlerin Angela Merkel!

Protest vor dem Bundestag: TTIP und CETA stoppen!

11. Mai 2016  Allgemein
Protest vor dem Bundestag: TTIP und CETA stoppen!

Am Freitag stehen drei Anträge zu den geplanten TTIP-und CETA-Abkommen auf der Tagesordnung des Deutschen Bundestages. Die Abgeordneten werden über die Anträge der Fraktion DIE LINKE „Vorläufige Anwendung des CETA-Abkommens verweigern“ und „Für eine lebendige Demokratie – Fairer Handel statt TTIP und CETA“ sowie den Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Dem CETA-Abkommen so nicht zustimmen“ diskutieren. Aus diesem Grund findet um 9.00 Uhr auf dem Platz der Republik, vor dem Deutschen Bundestag, eine Protestkundgebung gegen TTIP und CETA statt.

Energiewende nicht lahmlegen!

09. Mai 2016  Allgemein

b53f58c1a61b766d59045ac633b77e18

Die CDU greift die Energiewende an: Sie will die kostengünstige Windenergie lahmlegen – im Interesse der Atom- und Kohlekonzerne. Schon am Donnerstag beschließen die Ministerpräsident/innen, ob sie den Angriff auf die Windkraft verhindern. Viele sind noch unentschlossen. Mit einem Eil-Appell wollen wir jetzt die Zweifler/innen auf unsere Seite ziehen – und die Energiewende retten.

Unterzeichne jetzt den campact-Appell an die Ministerpräsident/innen!

Sozialgipfel NRW am 7. Mai – Zeit für Veränderung!

06. Mai 2016  Allgemein

Mit Sahra Wagenknecht, Ulrich Schneider, Oskar Lafontaine und vielen mehr!

Die „Soziale Frage“ zieht sich durch alle Lebensbereiche. Und wir stellen sie. Ob Hartz IV, Energie, direkte Demokratie, wohnen, Bildung oder Migration: Überall geht es um ungleich verteilte Lebenschancen, Verteilungsungerechtigkeit, Klassenkampf. Und der geht dieser Tage zumeist von oben aus. Wir halten dagegen. Wir bauen an einem Bündnis für eine starke LINKE Alternative zur herrschenden Politik. Unser erster Schritt: Zuhören. Aufnehmen, was die potentiellen Bündnispartner*innen uns zu sagen haben. Um dann gemeinsam weiter zu gehen. WEITERLESEN

Maikundgebung 2016

02. Mai 2016  Allgemein

13072804_869057023216231_4973976090355071810_o

Die Linke in Bergisch Gladbach, gemeinsam mit Vertretern des Kreisverbandes, war am Sonntag – natürlich – auf der Maikundgebung des DGB auf dem Konrad-Adenauer-Platz vertreten. Eine Bildergalerie findet ihr hier oder unter Service – Fotos.

Nicht vergessen: 1.Mai – Unser Tag!

29. April 2016  Allgemein

plakat_mai10Sonntag 11 Uhr: Konrad-Adenauer-Platz

Neue Karte hinzugefügt

28. April 2016  Allgemein

Wie der ein oder andere bereits weiß, findet ihr bei uns ein paar interessante politische Karte (Menü: Service – Politische Karten).

Dort haben wir jetzt eine Karte hinzugefügt, die wir der Zeitschrift clara – Das Magazin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag entnommen haben.

BundeswehrImKrieg

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

26. April 2016  Allgemein

Steuerflucht

Die „Panama-Enthüllungen“ haben nochmal klar gemacht: Steuerflucht und Steuerhinterziehung müssen endlich wirksam bekämpft werden. Auch in Deutschland. Experten schätzen, dass mindestens 400 Milliarden Euro deutsches Schwarzgeld weltweit in Steueroasen liegt. So darf es nicht weitergehen!

Daher fordere ich die Bundesregierung auf: Ergreifen Sie endlich Maßnahmen, um Steueroasen wirksam trocken zu legen. Steuerflucht muss konsequent bekämpft werden. Banken, die Beihilfe zur Steuerhinterziehung leisten, muss ihre Banklizenz entzogen werden. Sorgen Sie dafür, dass künftig auch die Reichen und Superreichen in diesem Land endlich richtig besteuert werden!

Aufruf unterzeichnen!

25. April 2016  Allgemein

CampactStoppTTIP

Mit 90.000 Menschen war die Demo gegen TTIP und CETA in Hannover viel größer als jemals gedacht. Das Signal ist: jetzt kräftig weitermachen! Dafür braucht Campact eure Hilfe!. Denn gerade jetzt, darf der Druck nicht lachlassen!

 

Helft mit! www.campact.de/

Jetzt geht’s um die Tomate!

19. April 2016  Allgemein

bd7e3cc72749ebc64a6d180b48bb0ed5

Wieder hat sich ein Konzern eines unserer Lebensmittel geschnappt – das Europäische Patentamt vergab das Patent auf eine Tomatensorte an das Unternehmen Syngenta. „Erfunden“ hat der Konzern die Tomate natürlich nicht: Sie kommt seit Jahrtausenden in Lateinamerika vor. Doch nun darf nur noch Syngenta diese Sorte züchten, anbauen und verkaufen. Der Rechte-Verkauf an natürlichen Lebensmitteln ist ein Skandal, den wir gemeinsam angehen müssen!

Wir haben nur noch wenige Tage Zeit, das Tomaten-Patent offiziell anzufechten – dann endet die Frist dafür. Ein Einspruch zwingt das Europäische Patentamt, die Entscheidung zu prüfen. Und dafür brauchen wir Sie jetzt: Wenn tausende Bürgerinnen und Bürger den Einspruch mit ihrer Stimme stärken, haben wir gute Chancen, das Patent zu kippen.

Ein Einspruch ist normalerweise eine komplizierte Angelegenheit mit hohen Kosten und juristischem Hin und Her. Doch für Sie wäre alles ganz leicht – dafür haben wir gesorgt. In einem großen Bündnis mit mehreren Partnern stemmen wir Bürokratie und Kosten gemeinsam! Für Sie fallen keine Ausgaben an – und doch vertritt ein renommierter Patentanwalt den Einspruch auch in Ihrem Namen beim Europäischen Patentamt gegen die Konzernanwälte.

Bitte helfen Sie dabei, die Tomate aus den Fängen von Syngenta zu befreien! Klicken Sie auf den folgenden Link. Laden Sie dann das PDF-Formular herunter und schicken es ausgefüllt und unterschrieben bis zum 21. April an die darauf genannte Adresse. Die sortierten Daten aller Mitstreiterinnen und Mitstreiter bekommt dann unser Patentanwalt.

Zum Einspruchsformular!